Nasenspitzenkorrektur

Nasenspitzenkorrektur

Das Gesicht des Menschen weist verschiedene markante Merkmale auf, die es formen und prägen. Die Nase ist dabei durch ihre Form, Größe und zentrale Lage in der Mitte des Gesichts prominent im Vordergrund und beeinflusst somit besonders den Gesamteindruck.

Unzufriedenheit mit Form und Größe

Immer mehr Frauen und auch Männer sind beim Blick in den Spiegel nicht zufrieden mit der Ausprägung ihrer Nase. Die Empfindungen reichen von zu klein, zu groß, zu dick, zu dünn, zu breit, zu platt über hochstehend oder nach unten abfallend bis hin zu krumm, gewölbt, schief, uneben oder auch ungleichmäßig ausgebildet.

Atmungsprobleme

Zum Teil kann die als Makel empfundene Form oder Größe auch zu Problemen bei der Atmung führen, z.B. wenn die Nasenlöcher verlegt sind oder eine zu kleine Nase eine zu geringe Belüftung zulässt. Daneben kann die Nase auch durch Erkrankung oder einen Unfall optisch verändert sein.

Wunsch vieler Menschen ist eine unauffällige, wohlproportionierte Nase, die sich harmonisch dem Gesamtbild einpasst. Hier bietet sich der Gang zum plastischen Chirurgen an, der durch verschiedene invasive Methoden die Nase so modellieren kann, dass sie den Vorstellungen der hilfesuchenden Person entspricht.

Eine besondere Form der Nasenumformung stellt dabei die Nasenspitzenkorrektur dar. Sie wird entweder als Nachkorrektur einer kompletten Nasenoperation oder aber isoliert durchgeführt (z.B. bei Vorlage einer Nasenspitzenfehlbildung).

Ziele

Ziel ist die Behandlung und Beseitigung von Deformitäten des vorderen Nasenbereichs. Dazu zählen unter anderem dicke, plumpe, runde, spitze oder auch flache Nasenspitzen. Je nach gewünschtem Ergebnis und durchgeführter Methode werden dabei nur Nasenknorpel und Weichteile verändert oder aber in seltenen Fällen auch die angrenzenden knöchernen Strukturen mit korrigiert.

Der Eingriff ist insgesamt mit weniger Aufwand verbunden als eine vollständige Nasenkorrektur. Dementsprechend sind Nachsorge und Heilungsprozess mit einem kürzeren Zeitfaktor versehen, so dass behandelte Menschen rasch wieder am aktiven Leben teilnehmen können.

Mehr: Anbieter | Ablauf | Risiken | Nachsorge | Vorher & Nachher | Kosten | Links

Anzeige